In der Hypnose kannst Du alle Schätze, die tief in Dir schlummern, bergen

Ein wichtiger Bestandteil von HEART ist die Hypnose. Sie eignet sich besonders gut, Deinen ganz persönlichen Heilungsprozess zu fördern. In der Hypnose erhältst Du in geschütztem Rahmen Zugang zu unbewussten Prozessen und kannst in tiefer körperlicher und geistiger Entspannung Probleme ergründen und lösen. Frei von typischen Selbstzweifeln oder Blockaden kannst Du so neue oder vergessene Ressourcen aktivieren. 

 

 

Während der Hypnose bist Du zwar wach und bekommst jederzeit mit, was um Dich herum geschieht. Gleichzeitig bist Du aber in der Lage, Dich von alten Denkmustern zu entfernen und entdeckst Deine wirklichen Stärken und neue Lösungswege. 

Mit Deiner Vorstellungskraft kannst Du außerdem Situationen, in den Du sonst das Gefühl hast, in einem starren Muster gefangen zu sein, neu und anders angehen und diese neuen Strategien und positiven Erfahrungen mitnehmen in Deinen Alltag. 

Klientenstimme: "...nach unserem ersten Termin hat sich einiges verändert und ich hatte keinen Essanfall mehr - was für mich ein großer Fortschritt war. Inzwischen sind fast 3 Monate vergangen und ich habe mich nicht mehr erbrochen! Auf diese Veränderung bin ich sehr stolz :-) und motiviert, diesem Weg weiter zu gehen."